Pulverversorgung im Dichtstromverfahren

Dichtstromförderung

Schonender, luftarmer Pulvertransport für die Pulverbeschichtung

Download Beschreibung

Pulverversorgungssysteme (Transfer)

mit pneumatischer Dichtstromförderung (dIP12)
z.B. zur Frischpulverzudosierung, Altpulverentnahme aus dem Nachfilter, Zwischentransport etc.

  • 4kg/min mit einem 12mm Schlauch
  • mit Booster auch bis zu 6 kg/min möglich
  • Förderstrecken mit mehr als 50 m und 6 m Höhe möglich
  • auch für den Transport von schwierigen Pulversorten wie Emaille, Talg etc.

Bigbag-Systeme

als Einzel- oder Doppelbigbag- Station

Download Beschreibung

Zudosieranlagen u. -behälter

z.B. Frischpulverzudosierung

  • Zudosierung erfolgt über Dichtstromtechnik
  • schwenkbar für Restentleerung
  • verfahrbar zur einfachen Reinigung unterhalb des Zyklons

Containerentleerung

  • de
  • en

       

Hinweis: Diese Einwilligung können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen, indem Sie eine E-Mail an info@boerger-anlagenbau.de schicken.

H. Börger & Co. GmbH
Fritz-Straßmann-Str. 8
25337 Elmshorn
Telefon: 04121 / 47 25 - 0
Telefax: 04121 / 47 25 - 30
info@boerger-anlagenbau.de
©2017 H. Börger & Co. GmbH
all rights reserved

site created and hosted by nordicweb